„Das Geheimnis liegt in der Mannschaft“

Maciej Czyzewski ist der beste Torschütze der 1. Herrenmannschaft. Im letzten Auswärtsspiel gegen die SG Karlsburg/Züssow schoss er sein 99., 100. und 101. Tor für den Penkuner SV in der Landesliga – und das in nur 3,5 Jahren.

previous arrow
next arrow
Slider

 
Wir haben den Stürmer um ein kurzes Interview gebeten:

Maciej, herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg! Seit wann spielst Du für den Penkuner SV und wie kam es dazu, dass Du für uns spielst?
Maciej Czyzewski: Beim Penkuner SV spiele ich die jetzt die vierte Saison. Trainer Mario hat mich nach Penkun geholt.
 
Wo und in welcher Liga hast Du vorher gespielt?
Maciej Czyzewski: Vor Penkun habe ich 10 Jahre lang bei Stal Stettin gespielt, es war die fünfte Liga in Polen.
 
Warum bist Du Stürmer geworden?
Maciej Czyzewski: Stürmer wurde ich, weil ich schon als kleines Kind immer draußen mit meinen Freunden gespielt habe und das Tore schießen mir am meisten Spaß gemacht hat und auf dieser Position ist es am leichtesten ein Tor zu erzielen.
 
Du bist unser bester Torschütze. Was ist Dein Geheimnis? Wie gelingen Dir so viele Tore?
Maciej Czyzewski: Ich denke, dass das Geheimnis in der Mannschaft liegt, weil ohne meine Mitspieler würde ich diese Tore nicht schießen.
 
Was gefällt Dir am Penkuner SV und an Deinem Team am meisten? Was macht den Unterschied zu anderen Vereinen?
Maciej Czyzewski: Beim Penkuner SV gefällt mir die super Atmosphäre, die wir in den Mannschaft haben und das die Mitspieler mich vom ersten Training an gut aufgenommen haben. Ich bin sehr dankbar dafür, weil es mir dadurch leichter gelungen ist, mich in die Mannschaft zu integrieren.

Schöne Grüße an alle Fans und danke für euren Support!