Penkuns Herren sind zuhause unbezwingbar

Die Heim-Bilanz der 1. Herrenmannschaft kann sich sehen lassen: Alle vier Partien auf heimischen Rasen konnten die Rot-Weißen in der Rückrunde für sich entscheiden. Auch wenn Trainer Mario Hopp mit der Spielweise seines Teams noch nicht hundertprozentig zufrieden war, ist sie doch durchaus effektiv. Zuletzt überraschte das Team vom Schlosssee mit einem 4:0-Erfolg über den Tabellendritten, den Greifswalder FC II. „Penkuns Herren sind zuhause unbezwingbar“ weiterlesen

Penkuns Herren polieren ihr Torverhältnis auf

Die Rot-Weißen haben das Pokalaus gegen den F.C. Hansa Rostock sehr gut verkraftet. Mit vier Siegen in Folge kletterten Sie vom 12. auf den 6. Rang der Tabelle der Landesliga Ost. Am 14. Spieltag konnten sie zudem ihr Torverhältnis ordentlich aufbessern. Gegen den FSV Mirow/Rechlin gewann das Team vom Schlosssee am vergangenen Samstag mit 9:0. „Penkuns Herren polieren ihr Torverhältnis auf“ weiterlesen

Dauerregen sorgt für Spielverlegung

Das Heimspiel der 1. Herrenmannschaft gegen den SV Siedenbollentin konnte am vergangenen Samstag nicht stattfinden. Der Dauerregen überflutete den Penkuner Sportplatz regelrecht. An der Außenlinie bildeten sich sogar Pfützen auf dem Rasen. Die Penkuner hoffen, dass es die Woche über trocken bleibt, denn bereits am kommenden Wochenende steht bereits das nächste und letzte Heimspiel vor der Winterpause für die Rot-Weißen an. Am 02. Dezember 2017, 13:00 Uhr empfängt das Team um Trainer Hopp den FSV Mirow/Rechlin. „Dauerregen sorgt für Spielverlegung“ weiterlesen

Hansa Rostock kommt nach Penkun – Infos zum Ticketvorverkauf

Penkuns 1. Herrenmannschaft zog am  10.10.2017 das große Los. Nachdem sie sich in letzter Minute gegen den Gnoiener SV für die nächste Runde des Lübzer Pilz Cups qualifiziert haben – wir berichteten – bekamen die Rot-Weißen den F.C. Hansa Rostock als Achtelfinalgegner zugesprochen. Die Partie ist für den 11.11.2017, 13.00 Uhr angesetzt. „Hansa Rostock kommt nach Penkun – Infos zum Ticketvorverkauf“ weiterlesen